Festplatten- und Dateiverschlüsselung Wie funktioniert sie, was sind ihre Vorteile und welche Programme werden dafür verwendet?

Sicherheitsprobleme wird immer wichtiger in der Welt der Computer und des Internets. Heute ist ein Computer ohne Virenschutz es ist praktisch undenkbar . Aber die Hindernisse dürfen hier nicht enden.

Also, die Der Schutz Ihrer Dateien vor potenziellen Eindringlingen ist unerlässlich . Vor allem, wenn Sie dort wichtige Informationen aufbewahren. Aus diesen Gründen bieten Betriebssysteme Benutzern eine effektive Möglichkeit, ihre Informationen zu schützen.

Es geht nur um Verschlüsselung . Ein Werkzeug, das auf allen Computersystemen verfügbar ist. Von mobilen Anwendungen bis E-Mail . Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren und Ihre Dateien auf die sicherste Weise schützen möchten, laden wir Sie zum nächsten Artikel ein.

Was sind die Vorteile und warum ist es wichtig, Dateien und Volumes zu verschlüsseln?

Wie wir in der Einleitung erwähnt haben, Der Zweck der Verschlüsselung von Dateien, Ordnern oder ganzen Datenträgern besteht darin, unbefugten Zugriff zu verhindern , lokal oder aus der Ferne, in unseren Daten. Entstehende Vertraulichkeit und sensible Daten schützen wahrscheinlich enthalten Cyberangriffe . Identitätsdiebstahl oder Bankbetrug ist einer der schwerwiegendsten.

Was muss ich beim Verschlüsseln einer Festplatte oder Datei beachten?

Bevor Sie mit Verschlüsselungsmethoden fortfahren, ist es wichtig, dies zu wissen bedeutet ein zusätzliches Maß an Sicherheit, aber auch Komplexität . Infolgedessen verlangsamt es die Geschwindigkeit und Leichtigkeit, mit der Sie auf Ihre Daten zugreifen mussten.

Zusätzlich, Beachten Sie, dass das Vergessen, wie bei allen Passwörtern, Kopfschmerzen bereiten kann . Daher ist es praktisch, sie an einem sicheren Ort aufzubewahren. Im Fall von Windows bietet es jedoch die Möglichkeit, sich als Wiederherstellungs-Schlüssel Ihr Microsoft-Konto. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen und es nicht wiederherstellen können , die einzige Möglichkeit, das verschlüsselte Laufwerk wiederzuverwenden, besteht darin, es zu formatieren.

Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Festplatte auf jedem Gerät verschlüsseln

Nach den bisherigen Empfehlungen können wir nun zu den wichtigsten übergehen. Verschlüsselung von Diskographien . Du kannst sein intern, magnetisch oder halbleiter oder auch extern, wie Wechselmedien oder USB-Sticks .

“UPDATE ✅ Du möchtest mehr über die Datenverschlüsselung auf Festplatten und Dateien erfahren? ΤΕ HIER HIER und alles darüber erfahren”

Darüber hinaus ist es möglich, diese Sicherheitsstufe mit den folgenden Methoden zu jedem Betriebssystem hinzuzufügen:

In den Fenstern

  • Dieses Betriebssystem hat ein eingebautes Werkzeug (in den meisten Fällen) wird gemeldet BitLocker, mit dem es reicht, nur zu greifen “Dieser Computer” .
  • Dort finden Sie alle verfügbaren Einheiten. Wenn Sie haben die Reise nach ausgewählt Beginnen, drücke den rechten Knopf Maus von oben.
  • Klicken Sie auf das Kontextmenü “BitLocker aktivieren”. Sie müssen über Administratorrechte verfügen oder verfügen.
  • Es öffnet sich ein Fenster mit zwei Alternativen. Die erste verwendet a Von Ihnen erstelltes Passwort um die ausgewählte Einheit zu aktivieren. Dazu müssen Sie das gleiche Passwort eingeben und wiederholen.
  • Typ “Folgen”.
  • An dieser Stelle schlägt das System vor Wiederherstellungsmethode Über Microsoft-Konto.
  • Im nächsten Fenster werden Sie gefragt, wie viel Speicherplatz Sie auf dem Laufwerk verschlüsseln möchten. Die erste Option wird dies nur in dem verwendeten Raum tun (was zum Zeitpunkt der Verwendung einfacher ist). Der zweite macht es das ganze Album über, einschließlich Daten, die möglicherweise gelöscht wurden. Verwenden Sie letzteres, wenn Sie das Gerät über einen längeren Zeitraum verwenden. Sobald Sie Ihre Entscheidung getroffen haben. Klicke auf “Folgen”.
  • Danach müssen Sie im nächsten Fenster die zu verwendende Verschlüsselungsfunktion auswählen. Diese beiden Alternativen sind gleich, unabhängig davon, ob es sich um ein internes Laufwerk handelt, wie z. B. magnetische oder Solid-State-Festplatten. Die zweite Möglichkeit “Kompatibler Modus” für Wechsellaufwerke gedacht, die auf anderen Computern mit demselben Betriebssystem verwendet werden können. Klicke nochmal “Folgen” .
  • In diesem letzten Fenster werden alle soeben ausgewählten Optionen angezeigt. Überprüfen Sie, ob es richtig ist und drücken Sie es Schaltfläche “Verschlüsselung starten”.

Unter macOS

Wenn Sie einen Mac haben, ist der Vorgang noch einfacher:

  • Verbinden Sie den Player formatiert .
  • Typ le sekundär klick auf die eingelegte Disk.
  • Wählen Sie die Option aus dem Dropdown-Menü “Verschlüsselung”.
  • Geben Sie es ein Passwort eingestellt Sie verwenden möchten.

Unter Linux

Wie beim Mac ist die Methode unter Linux recht einfach:

  • Rechtsklick auf ausgewählter Spieler .
  • Drücken Sie die Option “Volume-Formatierung” .
  • Im Formatierungsfenster unter “Nett”, Wählen “Verschlüsselung kompatibel mit Linux-Systemen” .
  • Geben Sie das Passwort ein und bestätigen Sie es und klicken Sie auf “Form” .

Liste der besten Programme zum Schutz Ihrer Festplatten und Dokumente mit Datenverschlüsselung

Wenn Sie Ihre Festplatten und Wechseldatenträger mit Software von Drittanbietern schützen möchten, haben wir eine Liste der besten kostenlosen Apps für Sie zusammengestellt:

Veracrypt

Dies ist das erweiterte Programm und Nachfolger von Truecrypt . Bietet verbesserte Sicherheit für Algorithmen, die zum Verschlüsseln von Systemen und Festplattenpartitionen verwendet werden Immunität gegen neue Entwicklungen bei Cyberangriffen .

VeraCrypt Windows herunterladen

VeraCrypt MacOS herunterladen

AxCrypt

Das ist Quelloffene Software eingebaut Systeme Ausbeutung Fenster. Daher müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf Laufwerke, Dateien und sogar Dateien klicken, um auf die Verschlüsselungsfunktion zuzugreifen. Es hat auch seine Vorteile Schützen Sie die Dateien für eine Weile , wird dann veröffentlicht.

AxCrypt Windows herunterladen

AxCrypt MacOS herunterladen

DiskCryptor

Wie bei der vorherigen Option ist es Open Source aber mit Algorithmen bis zu 256 Bit . Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, externe optische Medien zu verschlüsseln, wie z CD und DVD . Diese und alle Verschlüsselungsalternativen in der Liste sind kostenlos und können selbst bezogen werden offiziellen Webseiten.

DiskCryptor Windows herunterladen

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie sie in den Kommentaren, wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und es wird für andere Mitglieder der Community sehr hilfreich sein. Vielen Dank

Deja un comentario