Gefälschte LastPass-Erweiterung in Chrome entdeckt

Die Erweiterung hieß ” LastPass: Kostenloser Passwort-Manager Und alle Logos und Bilder der eigentlichen Erweiterung werden verwendet, um Benutzer in ihren Browsern zu installieren. Als sie dies taten, forderte die Erweiterung die Berechtigung zum Anzeigen von Benachrichtigungen und zum Hinzufügen einer Schaltfläche zum Browserfenster selbst an.

Das ist Malwarebytes die diese gefälschte Erweiterung entdeckt und ausprobiert haben, um die Folgen der Installation zu sehen. Und was geschah, war wirklich eine Überraschung. Das heißt, durch Klicken auf das Erweiterungssymbol erwarteten sie, dass Malware auf dem Computer installiert würde, leitete sie jedoch einfach auf eine Webseite um. Ziemlich interessant eine gefälschte Passwort-Manager-Anwendungserweiterung hat nicht versucht, die Passwörter ihrer Kunden zu stehlen wollte aber eine Website besuchen, die mit gefährlicher Adware infiziert war.

Es gibt mehrere Verbesserungen, wie zum Beispiel die LastPass-Kopie

Malwarebytes alarmierte Google und Mountain View entfernte die gefälschte LastPass-Erweiterung, die viele ahnungslose Benutzer erfolgreich austricksen konnte. Offensichtlich ist es auf den ersten Blick schwer zu sagen, ob eine Erweiterung oder ein Satz falsch oder wahr ist. aber wenn man ein wenig recherchiert, ist die überwiegende Mehrheit leicht zu erkennen Die

Es ist beispielsweise immer eine gute Idee, sich die Bewertungen und Bewertungen anzusehen, die Benutzer der Anwendung oder Erweiterung gegeben haben. Es lohnt sich meist auf einen Blick herauszufinden, ob es sich um einen „Fake“ handelt oder nicht. Es ist auch eine gute Idee, immer auf die Website des Entwicklers zu gehen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Die Wenn Sie nach einer bekannten Erweiterung suchen, ist es immer am besten, diese direkt von der Website des Entwicklers herunterzuladen, da sie uns möglicherweise keine gefälschte Erweiterung geben.

Wie wir immer sagen, ist es am besten, bei guter Gesundheit zu sein, und es kann einige Zeit dauern, sich zu informieren, bevor Sie Software auf unserem Computer installieren. Zwei Minuten Recherche werden wahrscheinlich viele zukünftige Kopfschmerzen ausschließen.

Das könnte Sie interessieren…

  • Die 10 schlimmsten Schwachstellen des Jahres 2015 wurden durch Flash verursacht
  • Die besten Chrome-Erweiterungen zum Surfen

Deja un comentario