Sehen Sie, wie Sie ein Programm entfernen oder deinstallieren können, ohne Protokolle zu hinterlassen

Der Einsatz von Personal Computern ist auf der ganzen Welt weit verbreitet, aber nur sehr wenige Menschen wissen genau, wie sie funktionieren. Und noch weniger, wie man die verschiedenen Anwendungen und Programme verwendet, die sie normalerweise verwenden. Deshalb gehen wir zu dir Erfahren Sie, wie Sie ein Programm entfernen oder deinstallieren, ohne Einträge zu hinterlassen.

Manchmal passiert es, einen zu haben Freizeitprogramm installierté auf deinem Computer ob es sich um eine Anwendung oder ein Spiel handelt und Sie es für immer löschen möchten. Es stellt sich heraus, dass das Programm aus irgendeinem seltsamen Grund nicht richtig deinstalliert wurde und Registrierungsspuren auf Ihrem Computer hinterlassen hat. Dies kann zu ernsthaften Problemen oder Konflikten mit anderen Programmen führen.

Es gibt andere negative Konsequenzen, wenn nicht entfernen oder deinstallieren Fertigstellung ein Programm, ohne Protokolle zu hinterlassen. Und ist, dass es bleibt, komm schon Platz besetzen auf Ihrer Festplatte.

Aus diesem Grund ist es sehr nützlich zu lernen, wie Sie diese Funktionen auf unseren Computern ausführen und wie Sie die Registrierung sauber und frei von Ablagerungen von anderen Anwendungen oder Programmen halten.

Sehen Sie, wie Sie ein Programm entfernen oder deinstallieren können, ohne Protokolle zu hinterlassen

Wenn Sie ein Programm deinstallieren, bleibt normalerweise etwas in der Dateiregistrierung zurück. Und wenn Sie nur eine Deinstallationsoption auf ein Programm anwenden, wird es nicht vollständig ausgeführt. Deshalb unterrichten wir dich Erfahren Sie, wie Sie ein Programm entfernen oder deinstallieren können, ohne Protokolle zu hinterlassen.

Das erste, was wir tun werden, ist das nächste Windows starten und gehe zu meinem Computer. Dort finden wir Peripheriegeräte und Festplatten. Normalerweise wird eine Anwendung oder ein Programm während der Installation standardmäßig auf Laufwerk C installiert. Es sei denn, Sie haben es absichtlich auf einem anderen Laufwerk installiert.

Aber mit der normalen Installationsmethode auf diesem Gerät gehen wir zu diesem Gerät und erstellen einen Doppelclip. Es öffnet sich ein Fenster, in dem mehrere Ordner erscheinen und wir den Ordner auswählen müssen Programmdateien. Wir erstellen einen Clip in diesem Ordner und andere Ordner erscheinen wieder.

Hier suchen wir nach dem Ordner, der den Namen des zuvor deinstallierten Programms enthält. Dies ist wichtig, Sie müssen das Programm deinstallieren, bevor Sie dieses Verfahren ausführen. Wenn Sie den Ordner per Rechtsklick finden, erstellen Sie einen Clip, viele Optionen werden angezeigt und Sie müssen auswählen Schalte aus.

In Fällen, in denen Sie auf Ihrem Laufwerk C einen 64-Bit- und 32-Bit-Programmdateiordner sehen, sollten Sie in beiden Dateien nach dem Programmordner suchen. Damit soll sichergestellt werden, dass keine Informationen übermittelt wurden. Wenn ja, gehen wir zu beiden Dateien und lass uns das programm entfernen Die Und so haben wir sie Laufwerk C getrennt manuell

Zur Registrierung gehen

Ein weiterer wichtiger Schritt, den wir tun werden, ist der folgende, in demselben Fenster, in dem wir uns in Laufwerk C befinden. Gehen Sie nach oben, wo die Informationen zu My PC SYSTEM (C) angezeigt werden, und schreiben Sie die folgende Anweisung % Anwendungsdaten% und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Sobald dies erledigt ist, erreichen wir ein weiteres Fenster, in dem eine große Anzahl von Ordnern angezeigt wird, und oben werden wir die Anweisung schreiben, die wir auswählen werden Bewerbungsdaten in einen Clip machen.

Wieder sehen wir andere Ordner, aber hier wählen wir Lokal, wir erstellen einen Clip und dieser führt uns zu anderen Ordnern und hier suchen wir nach dem Ordner mit dem Namen des deinstallierten Programms.

Sobald dies erledigt ist, können Sie zu AppData zurückkehren und nun den Roaming-Ordner auswählen, einen Clip erstellen und in den angezeigten Ordnern löschen, wer sich im deinstalliertes Programm. Sie sollten sehr darauf achten, nur Ordner zu löschen, die sich auf das Programm beziehen, um andere Programme nicht zu gefährden.

Jetzt werden wir am Ende ausgehen und anfangen und laufen, wir werden schreiben regedit und klicken Sie dann auf Akzeptieren. Vier Ordner erscheinen und wir wählen zuerst HKEY CURRENT USER, erweitern es, wählen die Software aus und suchen Programm zu seiner Beseitigung Die Wir führen den gleichen Vorgang auf dem HKEY USER und der HKEY LOCAL MACHINE durch.

Und so hast du es gelernt, einfach und leicht um ein Programm zu entfernen oder vollständig zu deinstallieren, ohne Datenträger zu hinterlassen.

Deja un comentario