So ändern und konfigurieren Sie die Benachrichtigungspriorität in Windows 10

Windows ist eine Sammlung von Programmen in einem Betriebssystem, die für die Verwaltung von Aktionen auf Computern und anderen Geräten verantwortlich sind. Es wird allgemein als Software bezeichnet, aber diese Definition ist weit von der Wahrheit entfernt. Denn mindestens 13 verschiedene Programme werden verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Maschine zu gewährleisten.

Windows-Startups sind etwas Besonderes. Da das System aus der Notwendigkeit entsteht, bestimmte Funktionen auszuführen, die im ersten Prototyp von Von Microsoft entwickeltes Betriebssystem Unternehmen namens MS-DOS.

Natürlich hatte diese Version die Unterstützung der virtuellen Community, die dies in diesem Original für möglich hielt. Seitdem hat die Entwicklung einer neuen, verbesserten Version von Windows begonnen. Und so ist es vorerst verschiedene Funktionen in Windows konfigurieren , einschließlich Benachrichtigungen.

Wie ändere und priorisiere ich Benachrichtigungen in Windows 10?

Windows 1.0 wurde offiziell im November 1985 eingeführt. Und trotz der verschiedenen Gesetzesreformen der Zeit konnte es beweisen “Software” oder Betriebssystem le umfassender und deckt etwa 53 % des Anteils der Computer weltweit ab. Welt.

Windows hat im Laufe der Zeit verschiedene Versionen entwickelt. Jeder hat seinen eigenen Charme, mit jeder neuen Version, neue Werkzeuge Ziemlich nützlich wurde erstellt für Benutzer. Zum Beispiel Windows Vista, Windows XP, Windows 7 und natürlich Windows 10, das nicht nur die neueste, sondern auch als die bisher beste Version gilt. Wenn Sie möchten, können Sie Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren,

Alle Windows 10-Betriebssysteme sind mit Die Werkzeuge intelligentes Management die die Entwicklung fortgeschrittener Aktionen mit Benutzer-Computer-Befehlen ermöglichen. Dieser ganze Vorgang ist mit praktischen Optionen schnell und einfach erledigt. Eine weitere Attraktion ist die Möglichkeit, die Geräte an den Geschmack jedes Benutzers anzupassen.

Schritte zum Ändern und Konfigurieren der Benachrichtigungspriorität in Windows 10

Windows 10 hat einen Abschnitt namens ” Aktivitätszentrum Es ist für die Verwaltung von Benachrichtigungen zuständig, die keine Anwendungen oder Programme auf dem Computer sind. Sowie eine Reihe von Prozeduren für schnelles Handeln, auch in der aktuellen Version. Bietet die Möglichkeit, Ihr Mobilgerät oder Smartphone mit Ihrem Computer zu verbinden, um Benachrichtigungen zu erhalten Cortana-Anwendung Die

Genau das kannst du mitbringen Änderungen der Aktivitäten um Benachrichtigungen zu verhindern, die nicht wirklich wichtig oder notwendig sind. Es ist auch möglich, ihre Priorität zu ändern. Damit das System sie entsprechend ihrer Relevanz anzeigt. Sie können auch die Dauer der Benachrichtigungen ändern

Um Benachrichtigungen in Windows 10 zu ändern und zu priorisieren, müssen Sie das folgende Verfahren ausführen:

  • Navigieren Sie zum Hauptdesktopbildschirm und klicken Sie auf die Schaltfläche Start, die mit dem Symbol geliefert wurde, oder Windows-Symbol Die
  • Sie finden eine Liste der verfügbaren Module und Programme. du musst klicken “Einstellungen” (symbolisiert durch die Form eines Zahnrades).
  • Geben Sie “System” ein und klicken Sie auf “Benachrichtigungen und Aktionen“ Die

  • In diesem Abschnitt können Sie die Konfiguration von Systemwarnungen und deren Priorität ändern.
  • Um den Empfang von Benachrichtigungen von einem “einzelnen Absender” (Programm oder Anwendung) zu aktivieren oder zu deaktivieren, können Sie auf die Aktivierungsschaltfläche rechts neben jedem Programm klicken.
  • Sie können auch Popup-Benachrichtigungen aktivieren, die auf Ihrem PC-Hauptbildschirm oder Ihrem Smartphone-Sperrbildschirm angezeigt werden. Dies kann durch erneutes Drücken der Cursortaste neben der Anwendung oder dem Programm erfolgen.
  • Um eine bestimmte Anwendung oder ein bestimmtes Programm zu priorisieren, müssen Sie den folgenden Pfad erneut eingeben: Konfiguration> System> Benachrichtigungen und Aktionen> Benachrichtigungen von diesen Absendern erhalten.
  • Klicken Sie dann auf das Programm oder die Anwendung Ihrer Wahl und klicken Sie auf den “Button” Prioritäten für die Benachrichtigung an das Aktionszentrum “Und wählen Sie die Prioritätsstufe aus, die Sie zuweisen möchten.
  • Sie können “Top” wählen, was das Wichtigste ist, “high” ist hoch oder “normal”.

Das könnte Sie auch interessieren So platzieren Sie Warnungen oder Erinnerungen auf dem Windows 10-Desktop

Deja un comentario