So konfigurieren Sie Firefox zum automatischen Öffnen von Webseiten in einem Container

Es gibt viele Browser, die wir heute verwenden können, aber Mozilla Firefox ist zweifellos einer der beliebtesten. Es verfügt über viele großartige Funktionen, zusätzliche Tools und Funktionen, die die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Benutzer verbessern können. In diesem Artikel erklären wir So konfigurieren Sie Firefox zum automatischen Öffnen von Webseiten in einem Container Die Dadurch werden unsere Browserdaten und der Verlauf in diesem Container geschlossen.

Containerise, die Erweiterung, mit der Sie Seiten in einem Container isolieren können

Die Tatsache Öffnen Sie eine Webseite in einem Isolierbehälter hält Daten und Informationen von anderen Registerkarten getrennt. Alles darin wird zwischengespeichert und sobald wir den Browser schließen, wird alles gelöscht. Es gibt keine Spur in der Geschichte oder Daten jeglicher Art.

Das Schöne ist, dass sich die Seiten automatisch in einem Container öffnen. Das heißt, wir möchten jedes Mal, wenn wir die Bankseite öffnen, in einem Container beginnen und so alle Informationen getrennt halten. Dafür können wir eine interessante Firefox-Erweiterung verwenden. Das ist kommerzialisieren Die Um Containerise zu verwenden, müssen wir gehen zu sein offizieller Laden Browser und fügen Sie es hinzu. Das Symbol erscheint automatisch in der Browserleiste. Insgesamt hat es vier Container Die Wir können Sites zu jedem hinzufügen und jedes Mal, wenn wir diese Seite öffnen, wird sie automatisch in einen Container gelegt.

Beachten Sie, dass beispielsweise die Hauptseite im Container enthalten ist www.redeszone.net sowie alle Seiten zu dieser Domain. Wir erklären, wie es funktioniert.

So nutzen Sie den Containertransport

Natürlich müssen Sie es zuerst installieren, wie bereits erwähnt. Wenn es fertig ist, können wir es öffnen. Klicken Sie auf das Symbol und klicken Sie auf “+”, um neue Regeln hinzuzufügen. Dort müssen wir nur die Domain der Site hinzufügen, die wir im Container öffnen möchten. Wir müssen auch anklicken, wo es geschrieben steht Ohne Behälter , und wählen Sie den gewünschten Containertyp aus den vier Optionen aus. Sobald dies erledigt ist, werden wir es vorschlagen speichern Die

Sobald wir es gespeichert haben, können wir das und-Symbol zurückgeben Veränderung Die Zeigt an, welche Seiten wir dem Container hinzugefügt haben und welche der vier. Wir können sie besser kontrollieren. Wenn wir nun diese Felder und zugehörigen Seiten öffnen, sehen wir, dass neben dem Containersymbol in der Adressleiste über dem Namen ein farbiger Balken erscheint. Le Name des Containers, der erscheint erscheint. Wir können die Größe der Erweiterung jederzeit ändern, sodass dem Container keine Seiten hinzugefügt werden. Auf diese Weise können wir alles, was wir eingegeben haben, löschen oder ändern.

Kurz gesagt, Containerise ist eine interessante Erweiterung, die es uns ermöglicht, die Informationen und Daten der von uns besuchten Websites besser zu kontrollieren. Wir können Seiten hinzufügen, die wir in einem bestimmten Container starten möchten. Dadurch werden die Daten und Informationen von den anderen Registerkarten isoliert.

Deja un comentario