So setzen Sie ganz einfach Fußzeilen in Divi | Elegante Themen

Zurück ist in der Lage, eine Website professionell zu erstellen und zu verwalten hat viele Aufgaben. Oft müssen Sie als Team mit anderen Personen zusammenarbeiten, um die Site am Laufen zu halten. Es geht nicht nur um Programmier- oder Inhaltskontrollarbeit, sondern um dasselbe ästhetische Aspekte Buchseite.

Eine Seite mit guter Ästhetik ermöglicht es den Besuchern, länger zu bleiben. Deshalb musst du das nicht tun SEO , sondern auch der gute Geschmack auf visueller Ebene, der Ihre Seite zu einem die ersten ergebnisse im web Die

Die Tatsache, dass Sie eine gute Seite erstellen können, wissen, wie man eine gute macht seine Seite Reiseziel du ein professionelles Logo haben macht immer einen großen Unterschied. Wirklich, die besten Änderungen liegen in den kleinen Details, also warum nicht sie wichtig machen?

Deshalb können wir Stunden verbringen um aus den besten Liedern auszuwählen Die Darunter und auch einer der beliebtesten ist Division , Und das aus gutem Grund. Es ist ein sehr ansprechendes Thema für das Auge und hilft Ihnen auch, Ihre Seite zu visualisieren Vereinte Nationen Fachmann planen maximal.

Also nutze das aus fremde Länder und in der Lage sein, auf die kleinen Details zu achten, wie bereits erwähnt.

Mit letzterem im Hinterkopf haben Sie vielleicht Interesse an der Gestaltung einer Fußzeile oder eines Fusszeile , für Ihre Seite, sodass sie mit einem kleinen Detail am Ende jeder Seite endet, damit sie schön aussieht. Sehen Sie unten, wie Sie es tun können.

Erstellen Sie eine schöne Fußzeile auf Divi

Das Erstellen einer Fußzeile in Divi ist eigentlich ein sehr einfacher Vorgang. Es mag auf den ersten Blick etwas kompliziert erscheinen, aber mit der Zeit ist es möglich, es herauszufinden. Alles, was Sie tun müssen, ist, den nächsten Schritt für Schritt zu befolgen:

  1. Importieren Sie zunächst Ihr WordPress-Theme-Anpassungstool. Hier müssen Sie den Teil einfügen, der sagt “Kuchen” und danach “Planke” und schließlich der Teil “Hintergrundfarbe”. Hier sehen wir einige Steuerelemente für die Hintergrundfarbe der Fußzeile.
  2. Wir müssen es transparent machen. Wir können dies erreichen, indem wir rgba 0.0.0.0 Jedoch. Denken Sie daran, dass Sie es je nach Hintergrundfarbe ändern können, die Sie verwenden möchten Farbe die Polizei.
  3. Jetzt widmen wir uns ausschließlich der eigenen Erstellung des Footers. Deshalb gehen wir zu seinem Visual Builder Division Die Hier klicken wir auf den Button Von Grund auf neu bauen Die Dann fragen sie uns, welche Leitungen wir verwenden werden und wir drücken einfach die Option, um eine zu verwenden. Als nächstes werden Sie Fragen dazu stellen, welche Mod Sie verwenden sollen, aber wir werden keine verwenden.
  4. Entfernen Sie dann die Serienparameter. Wir müssen einige Anpassungen an der Trennung vornehmen, die wir mit einem verlassen werden Regen personalisiert mit 0px oben und 0p unten. Außerdem überlassen wir die individuelle Tapete fürs Büro 80 Pixel auf und ab und bei 100 Pixel oben und Tablet-Basis.
  5. Andererseits sollten wir auf der Registerkarte Design einen benutzerdefinierten Rahmen von -55px an der Basis und eine benutzerdefinierte 0px-Füllung oben und unten haben. Wir werden mit den Teilern im Hauptteil fortfahren. Wir müssen nur die gewünschte Farbe sowie den gewünschten Trennzeichenstil hinzufügen.
  6. Alles, was Sie tun müssen, ist, auf die Registerkarte Erweitert zu gehen und etwas CSS-Code hinzuzufügen, damit der Text nicht hinter dem Hintergrund steht. in CSS benutzerdefinierte, auf dem Bildschirm des Hauptelements werden wir setzen “Index G: 0?”. Jetzt können Sie den Abschnitt einfach in der Bibliothek speichern, um ihn nach Möglichkeit in Divi wiederzuverwenden.

Fußzeilendefinition

Ein sehr häufiger Fehler, der bei der Divi-Fußzeile auftritt, besteht darin, dass sie an Stellen angezeigt wird, an denen sie nicht angezeigt werden sollte. Um dieses Problem zu lösen, fügen wir dem benutzerdefinierten CSS den folgenden Code hinzu:

/ * Stellen Sie die DIVI-Fußzeile ein * /

# Hauptfußzeile {

Position: absolut

niedrig: 0;

Breite: 100%

}

Deja un comentario