Was ist 3-2-1-Backup und wie schützt es unsere Daten?

Wir von RedesZone haben Sie immer wieder auf die Bedeutung hingewiesen Sicherungen und was bei der Erstellung zu beachten ist. Wir haben auch einige davon Tipps, wenn Sie planen, sie in der Cloud zu speichern Die Heute erklären wir, was ein 3-2-1-Backup ist, um alle unsere Daten sicher zu halten und den Verlust aller Informationen im Katastrophenfall zu erschweren.

3-2-1 Backups: Was sind sie und wie können wir sie erstellen?

Bei der Sicherung Ihres Systems oder unserer Daten ist es nicht notwendig, nur lokal oder aus der Ferne (Cloud) zu sichern und dies als selbstverständlich zu betrachten. Was ist, wenn Ransomware unseren Computer infiziert? Dies wirkt sich nicht nur auf die Daten aus, die wir auf dem Computer haben, sondern auch auf unser wertvolles Backup. Ist es dasselbe, wenn wir es einfach in der Cloud speichern und irgendwann nicht mehr verfügbar sind?

Um fast alle Möglichkeiten zu vermeiden und ein gutes Backup zu erstellen, müssen wir das 3-2-1 Backup-Programm verwenden. Was ist dieser Backup-Plan?

  • 3 Backups insgesamt
  • 2 verschiedene Medien, in denen wir diese Backups haben
  • 1 externes oder Offline-Backup, natürlich von der Site entfernt

Machen Sie 3 Backups, nicht nur eines

Immer wenn wir Daten, Betriebssysteme oder andere Informationen auf unserem Computer sichern, die uns wichtig sind, müssen wir Folgendes tun: insgesamt drei Backups Die Je nachdem, was wir sichern möchten, sollten Programme wie Acronis True Image für Windows verwendet werden, mit denen wir mehrere Backups erstellen und diese sogar vollständig verschlüsselt in die Cloud des Unternehmens hochladen können.

Zwei dieser Backups, die wir werden haben werden lokal bei uns oder im Unternehmen gespeichert , aber in anderen Medien. Das heißt, wir können ein Backup auf einem NAS-Server speichern damit es bei Bedarf online verfügbar ist, aber es wird auch empfohlen, eines zu haben Offline-Speicher sichern B. eine externe Festplatte oder DAS, die wir nur anschließen, wenn wir unsere Daten wiederherstellen müssen.


Wenn Sie DAS verwenden, wäre es ideal, wenn es auch die Option hätte, als RAID 1, RAID 5 oder eine andere Art von RAID formatiert zu werden, was es uns ermöglicht, mögliche Probleme mit Festplattenschäden zu vermeiden, auf diese Weise werden die erhaltenen Informationen reproduziert auf einer oder mehreren Festplatten.


Am Ende das dritte Backup muss mit einem Remote-Server verbunden sein. ermordet werden außerhalb unseres Hauses oder Geschäfts. Es spielt keine Rolle, ob wir dieses Backup in der Cloud speichern oder ob wir einen Remote-NAS-Server verwenden, der sich natürlich an einem anderen Ort befindet. Heute haben wir viele Möglichkeiten, diesen Schritt zu tun, wie zum Beispiel das Mieten von Speicherplatz bei einem “großen” Dienst wie Dropbox, Google Drive, Microsoft OneDrive und vielen anderen, und wir können es sogar professionell machen.

Wie Sie sehen, haben wir mit dem 3-2-1-Backup-Plan ausreichende Garantien dafür, dass wir im Katastrophenfall keine Probleme haben. Neben dem Sichern ist es wichtig zu überprüfen, ob es auf dem neuesten Stand ist und ordnungsgemäß funktioniert. Wir bekommen oft das Backup und überprüfen nicht, ob es richtig gemacht wurde.

Deja un comentario