Was ist Ecosia und wie funktioniert dieser umweltfreundliche Webbrowser?

Das Surfen im Internet kann aufgrund der vielen Websites, auf die Sie zugreifen können, ein großes Abenteuer sein. Und Tatsache ist, dass sich dieses Medium und alles drumherum als großartiges Werkzeug für alle erwiesen hat. Dieser Satz dezentraler Netzwerke von internationaler Tragweite machte es möglich, in Sekundenschnelle fast alles in Ihrem Kopf zu tun.

Möglicherweise möchten Sie mit einem weit entfernten Freund oder Familienmitglied sprechen, aber internationale Anrufe können in einigen Fällen sehr teuer sein.

Hier ist das Internet Rettungsring für La etwas alle, denn so ist Kommunikation über soziale Netzwerke möglich. Das bedeutet, Kosten zu senken, die unserer Wirtschaft zugutekommen.

Aus diesem Grund kann das Internet sehr leicht als ein wichtiges Instrument angesehen werden, um das menschliche Leben zu erleichtern.

Oder in der Bildung, auf Arbeitsplatz oder Freizeit , was zu einer Einsparung von Materialressourcen führt, die viel Papier verbrauchen. Es ist gut für die Umwelt und sollte für alle Priorität haben. Deshalb können wir zumindest gemeinsam dafür sorgen, dass alles gut geht.

Sie denken vielleicht, dass Sie vor vielen Hindernissen stehen und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, oder dass Sie etwas aus Zeit- oder Geldmangel nicht unterstützen können.

Was ist Ecosia?

Heim wird im Internet als Alternative zu Google Browser präsentiert, jedoch in a ökologisches Ziel , Was ist das?

Jedes Mal, wenn Sie mit dieser Suchmaschine suchen, bringen Sie ein Sandkorn dorthin, wo es für die Aufforstung benötigt wird. Um genauer zu sein, müssen Sie mindestens 45 Suchen durchführen, um irgendwo einen Baum zu pflanzen.

Alles ist möglich, weil 80% der Werbeeinnahmen gewährt an gemeinnützige Organisationen, die sich auf dieses Ziel konzentrieren. Diese Suchmaschine mit Sitz in der Hauptstadt Berlin wurde von Christian Kroll erstellt und am 7. Dezember 2009 gestartet.

Ecosia hat sich als beispielhafte Suchmaschine erwiesen, als sie 2018 mit dem Bau von Solarkraftwerken zur Stromversorgung ihrer Server begannen.

Diese Suchmaschine hat den spezifischen Zweck, abzustürzen eine Milliarde Bäume bis 2025. Davon wurden bisher über 97 Millionen Bäume gepflanzt und gezählt, was einen großen Schritt nach vorn bedeutet.

Sie ist in den letzten Jahren so populär geworden, dass über 15 Millionen Nutzer mit der Suchmaschine aktiv sind. Deswegen Google Chrome hat enthält die Schottland-Erweiterung, sodass sie als Standardsuchmaschine verwendet werden kann.

Das Internet öffnet die Tür zu einer sehr guten Alternative, von der Sie wahrscheinlich dachten, dass sie nicht existiert. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einen umweltfreundlichen Browser namens “Ecosia” und wie seine Dynamik funktioniert, um dem Planeten zu helfen.

Wie funktioniert Ecosia?

Dies zeigt die Eigenschaften seines Partners Bing , Es ist eins Suchmaschine sehr intuitiv und einfach zu bedienen , verwenden Sie es wie jede andere Suchmaschine, da Sie alles finden, was Sie brauchen.

Recherchieren Sie, finden Sie die Antwort auf jede Frage oder was auch immer Sie wissen möchten, kurz gesagt, jede Ausrede ist gut.

Jede Forschung stellt einen weiteren Schritt in Richtung sauberere Luft dar und besteht darin, dass aufgrund der großen Anzahl aktiver Nutzer jede Sekunde ein Baum gepflanzt werden kann.

Das Interessante an dieser Suchmaschine ist, dass sie keine Geheimnisse darüber hat, wohin ihre Gewinne gehen, da sie ständig einen Finanzbericht veröffentlicht, der dies sagt. Wenn Sie Ihre Nachforschungen anstellen, werden Sie sehen, wie der Baumzähler wächst, und es wird Ihnen helfen zu wissen, wie viel Sie helfen.

Neben dem Zähler sehen Sie eine weitere Option mit einem Symbol dafür “Glashaube” Dies stellt die Nachrichtenseite dar, die Ihnen hilft, sich besser mit dem Thema zu identifizieren.

Im Menüpunkt haben Sie Zugriff auf Informationen über Ecosia sowie viele Bereiche: So funktioniert Ecosia, Über uns, Ihre Arbeitsplätze, Wähler Kaufen Sie auch Ihren Blog.

Sie finden die Option auch im Menü “Anwendung” mit dem Sie auf die Suchmaschine auf Android und iOS zugreifen können. Du kannst ruhig bleiben und darauf vertrauen Ihre Suche ist sicher und dass Ihre Informationen vertraulich sind, da keine Daten gespeichert werden.

Deja un comentario