Welche Gyroskope und Beschleunigungsmesser werden in einem Mobiltelefon verwendet? Was sind ihre Unterschiede?

Viele Menschen haben die neueste Technik in der Hand und sind fasziniert von allem, was sie mit den Sensoren ihres Android-Smartphones oder Handys machen können. Sie fragen sich selten, wozu einige Funktionen Ihres Geräts dienen, aber wenn Sie schon einmal davon gehört haben Gyroskop und Beschleunigungsmesser, weiter so lesen.

Welche Gyroskope und Beschleunigungsmesser werden in einem Mobiltelefon verwendet?

Wir schauen uns selten die internen Systeme unserer elektronischen Geräte an, aber wir haben zum Beispiel ihre Funktionen genutzt Zähle unsere Kalorien auf der Flucht Die Möglicherweise konnten wir die vorhandenen Sensoren dadurch nicht vollständig oder vollständig nutzen, daher zeigen wir Ihnen, wie die beiden elektronischen Sensoren funktionieren.

Um seine Funktion jedoch besser zu verstehen, zeigen wir es Ihnen Was ist ein Gyroskop und Beschleunigungsmesser? in was sie verwendet werden und worin sie sich unterscheiden. Es ist wichtig zu verstehen, dass ohne diese Sensoren viele der Anwendungen, die Sie täglich verwenden, nicht funktionieren würden und vom Android-Modell abhängen.

Was ist ein Gyroskop?

Es ist ein Sensor auf der Hauptplatine des Mobiltelefons und wandelt die Informationen um, die von einem anderen Sensor übertragen werden, den wir als Beschleunigungsmesser kennen. Dann dieser Sensor das Gyroskop misst die nicht-gravitative Beschleunigung des Geräts die es uns ermöglicht, den genauen Standort unserer Position anzugeben sowie unsere Bewegungen zu bestimmen.

Gyroskopfunktionen

Diese Grundfunktionen können Sie verwenden, nachdem Sie Aktiv du aktiviert das Gyroskop auf Ihrem Smartphone oder Mobilgerät Die Um das Beste aus Ihrem Mobilgerät herauszuholen, wissen sie, wofür das Gyroskop gedacht ist und dass sie sich in Zukunft wahrscheinlich jeden Tag verbessern werden.

  • Bestimmen Sie die Fokusgeschwindigkeit des Mobiltelefons.
  • Ermöglicht es Ihnen zu tun den Bildschirm drehen Die
  • Hilft dem Beschleunigungsmesser, die Drehrichtung aufzuzeichnen.

  • Wenn es ein Foto ist, verwenden Sie es Mit dem Sensor können Sie Filter auf Ihre Fotos anwenden , große reale Effekte erzeugen.
  • Steuern Sie die Bewegungen während des Prozesses eines Virtual-Reality-Spiels.
  • Sie können die Entfernung eines Ortes berechnen, um ein Objekt in diesen Raum einzupassen, beispielsweise um ein großes Objekt zu lokalisieren.
  • Sie können ein reales Bild projizieren, ein simuliertes Bild, d.h. erweiterte Realität Die
  • Virtual-Reality-Spiele, bei denen wir Kopfhörer verwenden, verwenden diesen Sensor, der etwas wie etwas Reales aussehen lässt.
  • Es ermöglicht Ihnen, eine 360 ​​° -Ansicht für Bilder und Videos zu erstellen, und mehrere Anwendungen verfügen über diese Option. Es lohnt sich Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät den 360°-Videomodus verwenden kann bevor Sie versuchen, es zu verwenden, und seien Sie nicht enttäuscht.

Was ist ein Beschleunigungsmesser?

Dieser kleine interne Sensor in unserem Gerät erkennt, in welche Richtung es sich bewegt hat, ob vertikal oder horizontal. Wie bereits erwähnt dieser Sensor arbeitet in Verbindung mit dem Gyroskopsensor verschiedene Beschleunigungsbewegungen erkennen.

Beschleunigungsmesserfunktionen

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Funktionen und quoi Zertifikat ein Beschleunigungsmesser auf deinem Handy , können Sie sie wahrscheinlich identifizieren, weil Sie sie verwendet haben.

  • Misst die Erdbeschleunigung und ihre Änderungen.
  • Erkennt Vibrationen basierend auf der verwendeten Anwendung.
  • Berechne die Entfernungen.
  • Wenn Sie unterwegs sind, wie zum Beispiel beim Laufen oder Joggen, können Sie berechnen, wie schnell Sie essen und wie viele Kalorien Sie mehr zu sich genommen haben.
  • Sie können ein leichtes bis mittleres Ergebnis messen,
  • So funktionieren die dringend benötigten Alarme ganz normal.
  • Gehen Sie zur Bildschirmentsperrung.
  • Erhalten Sie mit einer Berührung Zugriff auf Ihre Musik.

Was sind ihre Unterschiede?

Wie zu denken, dass das Gyroskop und der Beschleunigungsmesser gleich sind, aber keine verschiedenen elektronischen Komponenten, sie arbeiten als Team.

  1. Das Gyroskop akzeptiert Rotation und Beschleunigungsmesser nicht Die
  2. Der Beschleunigungsmesser verfügt nicht über die elektronische Fähigkeit, den Ursprung der Bewegung zu erkennen.
  3. Das Gyroskop kann die Orientierung an einem Punkt bestimmen.
  4. Der Beschleunigungsmesser ist linear, während das Gyroskop eckig ist

Diese Sensoren unterscheiden sich je nach Modell des Android-Geräts und enthalten bei der Veröffentlichung neuer Versionen Gyroskop- und Beschleunigungssensoren. Beim Benutzen Anwendungen, die ein Gyroskop und einen Beschleunigungsmesser erfordern Was du hier liest, wird dich zum Nachdenken anregen und ermutigen Erfahren Sie mehr über andere Sensoren auf Ihrem Telefon.

Deja un comentario