Wie entferne ich den Schreibschutz von der SD-Karte in Windows und Mac? Schritt für Schritt Anweisungen

Der Schreibschutz ist ein Sicherheitstool, das von SD-Karten verwendet wird physisch oder virtuell, um zu verhindern, dass neue Informationen auf der Karte hinzugefügt oder geändert werden.

Krank normalerweise microSD-Karte dient zum Speichern von Informationen und wird nur in Fällen auf einen SD-Adapter gemountet, in denen Geräte diese Größe für Karten erfordern.

In diesem Tutorial erklären wir es dir Schritt für Schritt wie man löscht Schnell und einfach Schreibschutz für SD- und Micro-SD-Karten von einem Windows- oder Mac-Computer.

Was ist ein SD-Karten-Schreibschutz und wozu dient er?

Schreibschutz ist eine Methode, die die Konfiguration eines Geräts verhindert. in diesem Fall wäre dies Wechselspeicher sowie das Löschen und/oder Ändern von Informationen. Auf diese Weise sind alle Daten auf einem Laufwerk vor Fremden geschützt oder werden versehentlich gelöscht oder verändert.

Arten des Schreibschutzes

Derzeit gibt es zwei Schreibschutzmethoden, die auf verschiedenen Geräten und Speichern verwendet werden: physischer Schutz (physischer Schutz) usw. digitaler Schutz (Softwareschutz) Die

Es sollte beachtet werden, dass es Speichergeräte gibt, die zwischen diesen Methoden wechseln können für einen effektiveren Computerschutz.

Geräteschutz

Materialschutz ist sichergestellt, wenn das Speichergerät einen Schlüssel enthält oder eine Art Schalter, der verschoben werden kann, um Datenänderungen zu verhindern.

Es wird am häufigsten mit SD-Speicherkarten verwendet (dies sind Adapter für microSD-Speicher). Diese Art des Schutzes ist zwar auch auf Geräten wie USB-Laufwerken verfügbar.

Wie kann ich den Hardwareschutz deaktivieren?

Das Deaktivieren dieser Schutzart ist sehr schnell und einfach und in wenigen Schritten erledigt. Krank Nicht verfügbar das für Speichergeräte wie B. SD-Karten und USB-Sticks.

Die Schritte zum Deaktivieren des Hardwareschutzes sind wie folgt:

  • Finden Sie die Hauptansicht der Karte (hier wird die Kartenmarke und der Speicherplatz angezeigt).
  • In dem Du siehst links ein kleines Feld die ein kleines Vorhängeschloss oder das Wortschloss haben können.
  • Wenn der Schalter geschlossen ist wo es “lock” heißt, Der Speicher ist schreibgeschützt Die
  • Stellen Sie den Schalter auf eine leere Stelle diesen Schutz aufheben.

Erinnere dich daran Einige Geräte erkannten nicht, wo der Sperrschalter platziert werden sollte, Aber der Ort wird immer der Boden sein.

Softwareschutz

Diese Art des Schutzes kann entweder in microSD-Karten oder einige USB-Laufwerke integriert werden. Dazu gehört auch die Verwendung eines Programms zum Blockieren und Schützen des Geräts. gegen den Verlust von Informationen und deren Veränderung.

Um diese Art von Schutz von Speichergeräten zu eliminieren, ist es es ist notwendig, vorzugsweise einen Computer zu verwenden, und natürlich hängt alles vom Betriebssystem ab.

Schritte zum Entfernen des Schreibschutzes von der SD-Karte in Windows und Mac

Um den Schreibschutz vom SD-Speicher (microSD) mit einem Computer zu entfernen, die Schritte sind je nach verwendetem Betriebssystem sehr unterschiedlich, egal ob Windows oder Mac.

Dies liegt daran, dass die beiden Systeme unterschiedliche Dateiformate verwenden, Windows verwendet standardmäßig NTFS und MacOS ExFAT oder Flat. Dies bedeutet auch, dass wenn Sie einen Windows-konfigurierten Computer auf einem Mac verwenden möchten, dieser für die Verwendung unter MacOS neu konfiguriert werden muss und umgekehrt, wenn Sie ihn unter Windows verwenden möchten.

In den Fenstern

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Verfahren große Sorgfalt erfordern, wenn Sie kein erfahrener Windows-Benutzer sind gehen Sie zur Arbeit mit der Blackbox Windows (Befehlszeile), um bestimmte Aufgaben durch eine Reihe spezifischer Befehle auszuführen. Seien Sie also sehr vorsichtig, um Fehler zu vermeiden, und beginnen Sie von vorne.

Bevor Sie eine Aufgabe ausführen, Sie müssen bei Ihrem Administratorkonto angemeldet sein damit wir alle notwendigen Änderungen vornehmen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die Speicherkarte einlegen, bevor Sie den Vorgang starten.

Die folgenden Schritte sind:

  • Eingabeaufforderung: Dazu müssen Sie lediglich die Schaltfläche “Start” drücken und das Wort “Eingabeaufforderung” oder “Befehl” auf der Registerkarte “Suchen” platzieren. Die Anwendung wird automatisch ausgeführt.

“UPDATE ✅ Sie müssen Daten löschen und SD- oder MicroSD-Karten in Windows und MacOS formatieren und wissen nicht wie? ΤΕ HIER ERHALTEN ⭐ und erfahren, wie γίνεται EINFACH UND SCHNELL ✅”

  • Geben Sie den Befehl ein “Diskpart” und drücken Sie die Eingabetaste, und bestätigen Sie dann, dass Sie die Anwendung ausführen möchten.

  • Ein neues Fenster öffnet sich, es gehört zur Anwendung Diskpart. Sie müssen dort den folgenden Befehl eingeben “Festplattenliste” und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Alle an Ihren Computer angeschlossenen Speichergeräte werden angezeigt. Sie können sie wie folgt sehen: Datenträger 0, Datenträger 1, Datenträger 2 usw. Jedes Gerät wird durch eine Nummer identifiziert, es ist notwendig zu identifizieren, welche Speicherkarte die von der Anwendung angegebene Anzahl von Gigabyte hat.
  • Sobald Sie Ihr Gerät identifiziert haben, platzieren Sie es einfach in dem Abschnitt, in dem es angegeben ist “Festplatte>”, der folgende Befehl “Festplattenauswahl” plus die Nummer des Speichergeräts und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Alles, was Sie tun müssen, ist die geschützte Aufnahmefunktion des ausgewählten Geräts zu löschen, also fügen Sie sie ein Mandat Nächste “Schreibgeschützte Datenträgermerkmale löschen” und drücken Sie die Eingabetaste.

Warten Sie einfach, bis der Vorgang abgeschlossen ist und Ihr System teilt Ihnen mit, dass die Funktionen erfolgreich gelöscht wurden, was bedeutet, dass Ihr Speicher nicht mehr schreibgeschützt ist.

Auf dem Mac

Für macOS-Geräte ist es sehr unterschiedlich und es gibt keine sehr aufwendige Methode, um dies zu erreichen, obwohl in diesen Fällen die Speichersperre möglicherweise auf eine oder mehrere schreibgeschützte Dateien zurückzuführen ist.

  • Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Ihren Speicherplatz eingeben und die Eigenschaften aller Dateien beobachten, deaktivieren Sie es Auswahl “Schreibgeschützt” und wähle die Option “Lesen und Schreiben.”
  • Ein weiterer Fehler oder Problem könnte sein, dass der Speicher selbstständig läuft. “Schreibgeschützt”, Um das Problem zu lösen, gehen Sie einfach zu den SD-Speicheroptionen und ändern Sie den Parameter auf “Lesen und Schreiben.”

Andere Methoden

Es gibt andere Methoden, die hauptsächlich unter Windows und möglicherweise Mac verwendet werden können. zum Zeitpunkt der Erklärung wird angegeben, dass es für beide Betriebssysteme funktionieren kann und eine, die ausschließlich für Windows funktioniert.

SD-Speicher (MicroSD) oder Speichergerät formatieren

Diese Methode kann für beide Betriebssysteme funktionieren. Es ist jedoch nicht 100% sicher, dass es funktioniert. Das Formatieren des Laufwerks oder Speichers kann das Problem lösen Speichersperre oder Schreibschutz.

  • Um das Gerät in Windows zu formatieren, müssen Sie nur den Speicher anschließen und zu gehen “Dieser Computer” und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Laufwerk.
  • Dort angekommen, wählen Sie die Option “Form” und befolgen Sie die Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen. (Denken Sie daran, dass alle gespeicherten Daten verloren gehen).

Obwohl es zwei Möglichkeiten gibt Zum Zeitpunkt der Formatierung ist dies erstens problemlos möglich und zweitens kann es nicht formatiert werden, da das Gerät schreibgeschützt ist. In diesem Fall sollte nur die oben beschriebene Vorgehensweise befolgt werden um diesen Schutz zu entfernen:

  • Es ist notwendig, es mit MacOS-Systemen zu verwenden Festplatten-Dienstprogramm, Gehen Sie zu dem Abschnitt, in dem sich der SD-Speicher befindet, und wählen Sie ihn aus.
  • Wie oben beschrieben, müssen Sie die Registerkarte auswählen “Erste Hilfe” du “Erste Hilfe”, dann Optionen auswählen “Festplattenprüfung” puis “Reparatur-West” (Festplattenreparatur).

Wenn Sie fertig sind, können Sie die Formatierung vornehmen, wenn Sie noch möchten.

Entfernen Sie den Schreibschutz von der SD-Karte mit Regedit

Dieser Vorgang ist ausschließlich für Windows-Betriebssysteme, Du musst nur folge diesen Schritten:

  • Gehe ins Menü “Beginnen”, und geben Sie in die Suchleiste ein “REGEDIT” du musst sie öffnen “Aufnahme-Editor”.
  • Sie sollten nach dem nächsten Abschnitt suchen “Computer HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Control StorageDevicePolicies”, Sie Finden “Schreibschutz” (Schreibschutz), doppelklicken Sie darauf und ändern Sie den Wert auf 0 und schließen Sie REGEDIT.

Starten Sie jetzt Ihren Computer neu und schließen Sie die SD-Karte wieder an. Der Schutz sollte nicht mehr aktiv sein.

Falls die Abteilung “Anleitung zum Speichergerät” ist nicht hier, Sie müssen es manuell erstellen:

  • Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Ordner “Lenkung” und wählen Sie “Jung”, dann wählen “Passwort”.
  • Benennen Sie den neuen Schlüssel um in „Anleitung zum Speichergerät“.
  • Wählen Sie die Option aus dem Kontextmenü für diese Taste “Jung” usw. “DWORD-Wert (32 Bit)” und nenne es “Schreibschutz”.

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie sie in den Kommentaren, wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und es wird für andere Mitglieder der Community sehr hilfreich sein. Vielen Dank

Deja un comentario