Wie füge ich eine Microsoft Excel-Tabelle in ein Word-Dokument ein? Schritt für Schritt Anweisungen

Obwohl das stimmt Microsoft Office gilt als die anerkannteste und am weitesten verbreitete Office-Suite der Welt . Weil es gelungen ist, den gesamten Internetmarkt abzudecken, weil es Desktop-Anwendungen, Server und Dienste für Betriebssysteme vereint, in einem Dienst .

Eines der am häufigsten verwendeten Programme in dieser Office-Suite ist also zweifellos Microsoft Word und Microsoft Excel . Welche standardmäßig als die beliebtesten Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationen gelten. das wichtigste bis heute . Was bedeutet das? sind für viele Benutzer sehr nützlich .

Aus diesem Grund haben sich diese Softwares in ihren neuesten Versionen auf die Optimierung der Benutzererfahrung und damit auf die Verbindung ist jetzt möglich Komfortabel vereinigt Bettdecke de Berechnung Excel-to-Word-Dokument . In diesem Artikel werden wir es dir beibringen wie man in diesen Fällen richtig vorgeht .

Was sollten wir beim Importieren einer Excel-Tabelle in Word beachten?

Grundsätzlich bezieht sich eine Tabellenkalkulation auf ein Computerprogramm, das macht es einfach, eine Vielzahl komplexer Berechnungen durchzuführen, zu verwalten und zu handhaben aus digitalen Daten, die in Tabellen gespeichert sind. Daher ist es ein sehr nützliches Werkzeug für Studenten und Berufstätige in verschiedenen Bereichen .

Dies bedeutet, dass eine Tabellenkalkulation als vielseitiges Werkzeug gilt, das perfekt dafür geeignet ist Erledigung von Büroarbeiten in Bezug auf die Datenorganisation . Darüber hinaus arbeitet er daran, zeitnahe Entscheidungen zu treffen, indem er grafische Darstellungen synthetischer Informationen erstellt und ermöglicht die Etablierung strategischer Ebenen zugunsten eines beliebigen Ziels .

Daher die Möglichkeit Fügen Sie die Excel-Tabelle in das Word-Dokument ein . Aufgrund der großen Nützlichkeit dieser Elemente natürlich schaffen es, jedes digitale Schreiben auf bemerkenswerte Weise zu bereichern und kann die Aufgaben aller Benutzer vereinfachen, die ihre Informationen verwalten müssen von einer Textverarbeitung und einer Tabellenkalkulation gleichzeitig .

Darüber hinaus ist zu beachten, dass beim Hinzufügen dieses Arbeitsblatts zu einer Microsoft Word-Seite Sie können es über die Option “Link” auswählen. , alle Daten in Excel geändert, auch aktualisiert Automatisierung im Word-Dokument . Dies ist der Fall, wenn Sie die Version 2016 der Office-Suite verwenden. Aus diesem Grund vorgenommene Änderungen spiegeln sich praktisch zeitgleich in beiden Programmen wider .

Schritte zum Importieren eines Microsoft Excel-Arbeitsblatts in Word

Wie bereits erwähnt, ist die Möglichkeit, Word eine Excel-Tabelle hinzuzufügen, sehr nützlich für verschiedene Studenten oder Fachleute, die sie müssen ihre Informationen aus diesen beiden Programmen gleichzeitig verwalten und verarbeiten . Da Ihre Anforderungen jedoch unterschiedlich sein können, Es gibt zwei Möglichkeiten .

Vor diesem Hintergrund bieten die beiden an der Produktivität ihrer Nutzer orientierten Softwareprogramme die Möglichkeit, Fügen Sie ein Arbeitsblatt mit den in Excel eingegebenen Daten zur Anzeige in Word ein und außerdem erlauben sie auch Fügen Sie diese Arten von leeren Tabellen direkt aus dem Textverarbeitungsprogramm hinzu .

“UPDATE ✅ Möchten Sie lernen, wie man eine Excel-Tabelle in Microsoft Word importiert? ⭐ HIER EINGEBEN ⭐ und alles über SCRATCH erfahren!”

Um zu beginnen, führen wir Sie jetzt durch jeden der Schritte, damit Sie es können Excel-Tabelle auf herkömmliche Weise zu Microsoft Word hinzufügen und im Hinblick auf Änderungen an seinem Quellprogramm erscheint automatisch im Word-Dokument:

  • Zunächst müssen Sie zu dem Excel-Dokument navigieren, das die Daten enthält, die Sie als Tabelle anzeigen möchten. Dafür Kopieren Sie den Datenbereich, um ihn in Word einzufügen , oder durch Auswahl der Option “Kopieren” , oder mit der Tastenkombination “Strg + C” .

  • Nachdem Sie dieses Element in die Zwischenablage kopiert haben, ist es an der Zeit, das Word-Dokument zu öffnen, in das Sie das Arbeitsblatt einfügen möchten, und wenn Sie die Einfügemarke gefunden haben, fahren Sie mit der Suche fort. Paste . Entweder nach Wahl “Eintreten” , oder in Kombination mit “Strg + V”-Tasten. .

Nach ihm Wählen Sie während des Einfügevorgangs eine der folgenden Optionen: Verbinden und Zielstil verwenden oder Verbinden und Quellformatierung speichern:

  • Seitdem alle Änderungen am Arbeitsblatt aus Excel in Ihrem Microsoft Word-Dokument widergespiegelt . Wenn Sie letzteres schließen und weiterhin eine Änderung in Excel vornehmen, werden Sie gefragt wenn Sie möchten, dass das Element in verknüpften Dateien aktualisiert wird Sobald Sie wieder auf die Word-Datei zugreifen, Wir empfehlen Ihnen, mit “Ja” zu antworten. .

  • Wenn Sie die Tabelle aus Excel direkt aus Word bearbeiten möchten, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf diese Tabelle klicken, Wählen Sie die Option “Verknüpftes Arbeitsblattobjekt”. dann klick auf “Link ändern” um das Erscheinungsbild zu optimieren .

  • Auf der anderen Seite, wenn Sie, anstatt eine Excel-Tabelle mit den bereits exponierten Daten hinzuzufügen, Fügen Sie diese Art von leerer Datei in ein Word-Dokument ein , auch für Sie gibt es eine praktische Lösung. Glücklicherweise ist dies eine Methode, die einen sehr einfachen Prozess erfordert hier zeigen wir dir, was es ist, Schritt für Schritt :
  • In diesem Fall muss der gesamte Vorgang ausschließlich von Microsoft Word durchgeführt werden. Was bedeutet, dass du damit anfangen musst Öffnen Sie ein beliebiges Word-Dokument, um die Excel-Tabelle zu importieren .
  • Such danach die Einfügemarke auf einer Seite oder den spezifischen Bereich, in dem Sie die Excel-Tabelle oder -Tabelle hinzufügen möchten.
  • Jetzt ist die Zeit Klicken Sie auf die Registerkarte “Importieren” befindet sich in der Textverarbeitungs-Optionsleiste. Dort finden Sie die Gruppe Tabellen und sobald Sie den Abwärtspfeil drücken, sollten Sie Wählen Sie “Excel-Arbeitsblatt”. .

  • Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, die Excel-Tabelle wird an der angegebenen Position angezeigt und es ist an der Zeit, alle Tools von Excel zu verwenden und ohne das Textverarbeitungsprogramm zu schließen, um alle Daten hinzuzufügen, die Sie im Word-Text darstellen möchten.

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie sie in den Kommentaren, wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und es wird für andere Mitglieder der Community sehr hilfreich sein. Vielen Dank

Deja un comentario