Wie kann ich die Sicherheit und den Datenschutz meines Firefox-Browsers verbessern?

Um im Internet surfen zu können, benötigen wir das sogenannte Navigatoren für ein angenehmeres Erlebnis. Wenn Sie in Ihrem Fall den Firefox-Browser verwendet haben, wussten Sie, dass es eine Möglichkeit gibt, die Sicherheit und den Datenschutz zu verbessern? Du kannst sogar einen haben Sauvegarde ganz und gar Dein Profil Mozilla-Firefox.

Das ist richtig, mit ein paar einfachen Tipps können wir Ihnen im Folgenden geben. Also bleib dran und genieße das Thema: Wie kann ich die Sicherheit und den Datenschutz meines Firefox-Browsers verbessern?

Verbessern Sie die Sicherheit und den Datenschutz des Firefox-Browsers, indem Sie ihn anpassen

Eine Möglichkeit, das Sicherheits- und Datenschutzniveau in Ihrem Firefox-Browser zu erhöhen, ist von innen. Mit anderen Worten, konfigurieren Sie es, um Ihr Surferlebnis sicherer zu machen. Sie können auch für mehr Sicherheit eine Seite im Browser blockieren und verhindern Sie, dass Ihre Kinder auf unerwünschte Seiten zugreifen.

Eine wichtige Bedrohung für die Sicherheit und den Datenschutz beim Surfen im Internet sind Fingerabdrücke. Dies ist einer Überwachungstechnik heute weit verbreitet , mit dem sie alles von Informationen über Ihr Betriebssystem bis hin zu Informationen über Ihren Browser sehen können.

Du kannst es auch erkennen Informationen werden gesendet von Ihrem Computer auf die von Ihnen besuchten Seiten, unter anderem die Zeitzone, in der Sie sich befinden.

Obwohl es beängstigend sein kann, sich auf diese Überwachungstechnik einzulassen, sind Sie nicht hilflos. Im Firefox-Browser können Sie eine spezielle Konfiguration aktivieren, die Sie vor dieser Art von Cyberangriff schützt. Sie müssen klicken, um diese Einstellung zu aktivieren Einstellungen> Datenschutz & Sicherheit im Browser Die

Dieser Abschnitt enthält die verfügbaren Optionen zum Herunterladen von Anti-Monitoring im Fenster Advanced Monitoring Protection.

Sie haben 3 verschiedene Möglichkeiten. Der erste, oder Standard , Dies ist die perfekte Balance zwischen Schutz und Leistung, ohne die angezeigten Seiten zu beeinträchtigen. Auf der anderen Seite gibt es die zweite Option oder Funktion Strikt, mit denen Sie mehr Sicherheit und Privatsphäre haben. Diese Funktion schützt Sie vor:

  • Social-Tracker
  • Tracking-Cookies zwischen Websites
  • Überwachen Sie den Inhalt in allen Fenstern
  • Kryptometer
  • Fingerabdrücke

All dies natürlich zu einem Preis, der nicht unbedingt monetär ist. Nun, das Aktivieren dieser Funktion kann das tun einige Seiten stürzen ab oder werden nicht richtig geladen.

Eine letzte Wahl ist die Funktion Benutzerdefiniert mit denen Sie nach Ihren Bedürfnissen wählen können. Sie können Cookies sowie andere ähnliche Probleme verwalten. Wenn Sie es für notwendig halten, können Sie Cache und Verlaufscookies löschen de Navigation eine Firefox Quantum-Seite.

Verbessern Sie die Sicherheit und den Datenschutz von Firefox mit Erweiterungen

Erweiterungen sind eine gute Idee, um die Sicherheit und den Datenschutz Ihres Firefox-Browsers zu erhöhen und sind normalerweise kostenlos. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, welche die besten sind Add-ons und Erweiterungen für Mozilla Firefox Die

In Bezug auf Erweiterungen ist eine der am häufigsten empfohlenen NoScript die die Verteilung von Skripten unterschiedlichen Typs verhindert und auch andere unterschiedliche Angriffe verhindert. Eine weitere sehr zu empfehlen Keefox das Ihre Passwörter verwaltet, sodass Sie keine sehr einfachen Passwörter haben.

Eine weitere fantastische Option ist Bessere Privatsphäre die für das Entfernen von Flash-Cookies verantwortlich ist, die Ihre persönlichen Daten oft angreifbar machen können. Es gibt auch das Web of Trust, mit dem anhand der tatsächlichen Ansichten anderer Benutzer festgestellt werden kann, ob eine Site sicher ist oder nicht.

Um nicht verfolgt zu werden gibt es besonderes , daher werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an die Seiten weitergeleitet, die Ihnen folgen möchten. Wenn Sie eine erweiterte Option wünschen, gibt es uMatrix die speziell für fortgeschrittene Benutzer entwickelt wurde. Diese Erweiterung gibt Ihnen die Kontrolle über alle Aspekte von Standardbrowserverbindungen, Downloads und mehr.

Mit Verdammte Wikinger! Sie können temporäre E-Mails erstellen, die Sie auf den von Ihnen besuchten Seiten platzieren, indem Sie diese Anfrage anfordern. Dies wird Ihnen helfen, den Diebstahl von Informationen, Spam und Überwachung zu vermeiden, die Websites per E-Mail durchführen können.

Wenn Ihr Problem Cookies sind, die nicht gelöscht werden, wählen Sie die Erweiterung Cookies zur Selbstvernichtung mit wem kannst du “Speichern” oder “Zerstören” Sie Cookies, wann immer Sie möchten.

Kurz gesagt, jetzt wissen Sie, dass Sie es können Erhöhen Sie die Sicherheit und den Datenschutz Ihres Firefox-Browsers auf zwei Arten: über den Browser oder mit Erweiterungen. Was auch immer Sie wählen, das Wichtigste ist, dass alle Ihre persönlichen Daten geschützt sind.

Deja un comentario