Wie kann man eine Microsoft Excel-Datei wiederherstellen, die nicht gespeichert werden konnte? Schritt für Schritt Anweisungen

Ein sehr häufiges Problem, das bei der Verwaltung von Excel auftreten kann, ist dies Ihnen fehlt eine Datei, die Sie nicht speichern konnten . Es gibt jedoch eine Methode, mit der Sie es problemlos und problemlos wiederherstellen können.

Dies geschieht durch Selbstwiederherstellungstool im Programm enthalten. Um es zu verwenden, müssen Sie es aktivieren. Wenn Sie es bereits haben, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten und Ihre Datei ist wieder verfügbar.

Denken Sie daran, dass Sie mit dieser Option auf einige Dateien zugreifen können, die Sie als verloren betrachten. Lernen Wiederherstellen einer Excel-Datei die Sie mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung nicht retten konnten!

Schnelle und einfache Schritte zum Wiederherstellen nicht gespeicherter Dateien in Microsoft Excel

Die automatische Wiederherstellungsoption ermöglicht es Benutzern, Dateien wiederherzustellen, von denen sie dachten, dass sie verloren oder gelöscht wurden . Ohne Zweifel ist es sehr nützlich und wichtig, es aktiv zu haben, um seine Vorteile zu genießen. Beachten Sie, dass die Wiederherstellungsfunktion davon abhängt, wann die Datei gespeichert wurde.

Nach dieser Definition zum Aktivieren der automatischen Excel-Wiederherstellung in Office-Editionen 2007 und 2010 , Sie müssen das nachfolgend beschriebene Verfahren befolgen:

  • Fügen Sie eine Excel-Tabelle ein .
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Excel dann Einstellungen .
  • In Einheit sich anmelden , Stellen Sie sicher, dass die Box Wiederherstellungsinformationen speichern wird automatisch gesteuert um diese Funktion zu aktivieren.
  • In der Box Protokoll , notieren Sie die Anzahl der Minuten zwischen den einzelnen Sicherungen. Der Standardwert beträgt 10 Minuten, Sie können ihn jedoch ändern und einen Wert zwischen 1 und 120 eingeben.
  • Sous Speicherort der AutoRecover-Datei , geben Sie sowohl den Pfad als auch den Namen des Ordners ein, aus dem die Dateien stammen automatische Wiederherstellung wurde aufgenommen.

Es ist wichtig zu wissen, dass es bereits einen Standardspeicherort zum Speichern dieser Dateitypen gibt. Wenn Sie es jedoch ändern möchten, müssen Sie den zugewiesenen Standort sorgfältig auswählen. Wenn Sie versehentlich eine Site eingegeben haben, die nicht existiert, eine Fehlermeldung wird angezeigt.

Sobald die automatische Wiederherstellung aktiviert ist, können Sie auf Dokumente zugreifen, die Sie für verloren hielten oder die Sie möglicherweise nicht gespeichert haben.

Sehen Sie sich in diesem Sinne an, wie Sie nicht gespeicherte Dateien in Excel wiederherstellen können:

  • Spaziergang Datei- / Informations- / Dokumentenverwaltung .
  • Klicke auf Wiederherstellen nicht gespeicherter Arbeitsmappen in Excel .
  • Wählen Sie aus, wessen Datei du brauchst und klick offen .
  • Klicken Sie in der Leiste oben in der Datei auf Speichern als um die Datei zu speichern.

“UPDATE ✅ Möchten Sie lernen, wie Sie ein Dokument wiederherstellen, das Sie nicht in Excel speichern konnten, ohne Daten zu verlieren? ⭐ HIER KOMMEN ⭐ und alles über SCRATCH erfahren!”

Auf diese Weise können Sie wieder auf Ihre verlorenen Dokumente zugreifen, um diese zu ändern oder erneut zu bearbeiten. Davon abgesehen solltest du das wissen Office 365-Versionen enthalten seine Funktionalität automatische Aufnahme und somit werden die Dateien alle paar Sekunden automatisch gespeichert.

Für seinen Teil, wenn Sie so wollen Finden Sie Excel AutoRecover-Dateien auf Ihrem macOS-Computer , Ich gehe zu Finder und klicke auf Gehe / Gehe zum Ordner (Sie können auch SHIFT + Command + G drücken) Geben Sie dann den Pfad im Excel-Ordner ein.

Um dies zu tun, verwenden Sie die folgende Verknüpfung: / Benutzer / / Bibliothek / Container / com.microsoft.Excel / Data / Library / Application / Microsoft Support (eigene einfügen).

Wie lange werden nicht gespeicherte Dateien in Excel File Retriever gespeichert?

Um den AutoWiederherstellen-Abschnitt so sauber wie möglich zu halten und unnötige Dateien zu vermeiden, Kopien Die Dateien Erholung werden in den folgenden Szenarien automatisch unterdrückt:

  • Wenn Sie eine Datei manuell speichern.
  • Sie schließen die Datei.
  • Die Datei wird mit der Option Speichern unter unter einem neuen Namen gespeichert.
  • Excel-Verkauf.
  • Deaktivieren Sie die Option zur automatischen Wiederherstellung.

Deaktivieren automatische Wiederherstellung , Xcel kann keine Kopien eines Dokuments erstellen, an dem Sie arbeiten . Daher ist es sehr wichtig, sicherzustellen, dass es aktiv ist.

Wenn Sie jedoch glauben, dass Ihre Datei gelöscht wurde, können Sie darauf zugreifen Es ist Geschichte Veröffentlichungen in deinem Excel um einen Blick auf die letzten 25 Versionen des Dokuments zu werfen und eine davon zurückzusetzen.

Gehen Sie dazu in Office 365 zu Archiv / Informationen / Ausgabehistorie und wählen Sie eine dieser Versionen aus, um sie in einem separaten Fenster zu öffnen.

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie sie in den Kommentaren, wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen und es wird für andere Mitglieder der Community sehr hilfreich sein. Vielen Dank

Deja un comentario